Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von uA38,

Arda Turan hat keinen Zweifel daran gelassen, dass sein Herz am FC Barcelona hängt. „Barcelona ist das beste Team der Welt“, lobt der Türke gegenüber ‚Radyospor‘ seinen Arbeitgeber, „ich habe das Gefühl, dieses Trikot gehört zu mir.“ Nachdem er in der vergangenen Saison häufig ein Dasein als Ergänzungsspieler fristete, stand Turan in der neuen Spielzeit in sieben von elf Partien in der Startelf.

„Wenn ich nur für eine Minute gebraucht werde, dann spiele ich nur für eine Minute. Wenn ich auf der Ersatzbank gebraucht werde, dann setze ich mich auf die Bank. Und ich werde alles geben, was ich habe, wenn ich in der Startaufstellung stehe. Mein Trainer zeigt mir immer, dass er zufrieden mit mir ist“, erklärt der 29-Jährige, der sich vorstellen kann, dass das Camp Nou seine letzte Spielstätte sein wird: „Ich will meine Karriere bei Barcelona beenden.“ Der Vertrag des 94-maligen Nationalspielers endet 2020.
Links
Keine Kommentare vorhanden