PES

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe letztes Jahr Fifa geholt und mich erst danach mit PES beschäftigt und war überrascht wie gut das ganze aussah. Dieses Jahr habe ich beschlossen PES mal eine Chance zu geben, weil ich im großen und ganzen eig. nur alleine und offline zocke.

      - Faces gefallen mir bei PES deutlich besser und gerade bei den internationale Nicht-Spitzenteams (wie die Istanbuler Clubs) sind mehr Realfaces dabei und die anderen sehen zumindest besser aus
      - Karrieremodus ist eine Frechheit, gerade für die türkische Liga. Keine 2. Liga, kein Pokal, keine Transfers, einfach gar nichts.
      - Spielfluss sah bei PES 18 deutlich schöner und realistischer (gerade Keeper und Flanken) als bei Fifa

      Wie ist es eig. mit den Patches für PS4? Kann man die iwo downloaden oder muss man die anders exportieren?
      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von dir (Vor einem Moment).
    • Fifa ist meilenweit voraus. War früher PES-Zocker aber wer hat noch bock um Patches herunterzuladen, danach auf die PS zu kopieren. Alles kostet zu viel Zeit. Bei Fifa hat man nun sehr viele Lizenzen und ebenso auch professionelle Gamefaces. Man kopiert nicht wie PES einfach die Bilder von den Spielern rein, sondern macht ein professionelles Shooting mit den Spielern (natürlich nur die 1A faces, Spieler wie Mehmet Topal usw. sind 1B). Gameplay gefällt mir ebenso Fifa besser. Konami kackt sowieso nur rein, verstehe nicht, warum man überhaupt noch so viel Geld ausgibt. Nach Hideo Kojima sind sie sowieso nichts mehr.
      :dayi:
    • AleminKrali schrieb:

      Ich habe letztes Jahr Fifa geholt und mich erst danach mit PES beschäftigt und war überrascht wie gut das ganze aussah. Dieses Jahr habe ich beschlossen PES mal eine Chance zu geben, weil ich im großen und ganzen eig. nur alleine und offline zocke.

      - Faces gefallen mir bei PES deutlich besser und gerade bei den internationale Nicht-Spitzenteams (wie die Istanbuler Clubs) sind mehr Realfaces dabei und die anderen sehen zumindest besser aus
      - Karrieremodus ist eine Frechheit, gerade für die türkische Liga. Keine 2. Liga, kein Pokal, keine Transfers, einfach gar nichts.
      - Spielfluss sah bei PES 18 deutlich schöner und realistischer (gerade Keeper und Flanken) als bei Fifa

      Wie ist es eig. mit den Patches für PS4? Kann man die iwo downloaden oder muss man die anders exportieren?
      hier
      pes-patch.com/category/pes-2018-ps4-patches
    • Was ist dieser myclub Mode bitte für ein Dreck? Fut ist ja 100 mal besser. Ich dummkopf hab mich von der Demo leiten lassen und 80 Euro bezahlt für diese Beckham Version. 20 Euro dazu noch für Coins.
      Beckham bekommt man als 43 Jährigen mit Ausdauer wie ein Opa.

      Habe das mies bereut. Wollte mir Fifa gar nicht holen, doch Pes hat mich heftig enttäuscht. Gameplay und sowas geht klar, auch wenn ich als langjähriger Fifa Spieler Probleme habe gegen die Pes Zocker. Aber dieser Myclub Modus ergibt 0 Sinn..


      Skrm lan amk, Sowieso abgefuckt wegen dem Trabzon Spiel und das Spiel fuckt mich sogar mehr ab als Fifa. Fifa konnte ich wenigstens, bei diesem Spiel werde ich durchgehend auseinander genommen. Das ist seit zwei Tagen draußen, die haben alle schon Neymar und so. Was für ein Dreck ist das? Verträge und Ausdauer kosten extrem viel, Sachen die man bei Fifa nach einer Zeit zuviel hat. Kann die Mannschaft gar nicht bezahlen, sodass ich gezwungen werde Geld zu investieren.



      Wenn ihr Myclub zocken wollt und Fifa gewöhnt seid holt euch das nicht. Wenn ihr mit Freunden oder Brüdern co op oder normal Liga zocken wollt holt euch die Standard Version.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bbbyyy1905 ()

    • Habe es auch aber wie du sagst, nur um offline gegen Bruder und Kollegen zu spielen.

      Online hat PES noch nie Sinn gemacht. Hab jetzt 5 Spiele online gemacht und alle 5 waren mit Delay. Und wenn man ein Dribbler ist wie ich, dann kann man das vergessen.

      Habe Fifa jetzt seit 2016 versucht aber ist der grösste Dreck. Lizenzen geil, Spielmodus alles geil aber das wesentliche was auf dem Spielfeld abgeht, also Gameplay der grösste Schrott. Das ist ein Spiel um ab und zu mal zu zocken, so wie Popcorn Kino bei Filmen.

      Und genau das was bei Fifa geil ist, ist bei PES schrott.
    • bbbyyy1905 schrieb:

      Was ist dieser myclub Mode bitte für ein Dreck? Fut ist ja 100 mal besser. Ich dummkopf hab mich von der Demo leiten lassen und 80 Euro bezahlt für diese Beckham Version. 20 Euro dazu noch für Coins.
      Beckham bekommt man als 43 Jährigen mit Ausdauer wie ein Opa.

      Habe das mies bereut. Wollte mir Fifa gar nicht holen, doch Pes hat mich heftig enttäuscht. Gameplay und sowas geht klar, auch wenn ich als langjähriger Fifa Spieler Probleme habe gegen die Pes Zocker. Aber dieser Myclub Modus ergibt 0 Sinn..


      Skrm lan amk, Sowieso abgefuckt wegen dem Trabzon Spiel und das Spiel fuckt mich sogar mehr ab als Fifa. Fifa konnte ich wenigstens, bei diesem Spiel werde ich durchgehend auseinander genommen. Das ist seit zwei Tagen draußen, die haben alle schon Neymar und so. Was für ein Dreck ist das? Verträge und Ausdauer kosten extrem viel, Sachen die man bei Fifa nach einer Zeit zuviel hat. Kann die Mannschaft gar nicht bezahlen, sodass ich gezwungen werde Geld zu investieren.



      Wenn ihr Myclub zocken wollt und Fifa gewöhnt seid holt euch das nicht. Wenn ihr mit Freunden oder Brüdern co op oder normal Liga zocken wollt holt euch die Standard Version.

      No hate, aber wieso kaufst auch PES wenn du FUT zocken willst? :D Das ist das einzige worauf EA in den letzten Jahren wert legt, ist natürlich besser. vor allem auch wegen der ganzen Lizenzen.


      Ich zock vorwiegend offline, weshalb ich jetzt auch auf PES umgestiegen bin. Ich muss sagen, es spielt sich viele geiler. Die spielergesichter sind viel besser etc. habe auch schon einiges gepatcht. Warte nur noch auf Bundesliga und Japan Liga, dann kann es auch losgehen
      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von dir (Vor einem Moment).
    • HasoGSlove schrieb:

      Hab schon lange kein Fußball spiel gekauft aber dies wollte ich dieses Jahr ändern, welches spiel würdet ihr mir empfehlen PES oder Fifa19?
      Wie gesagt, wenn du Wert auf Lizezen und Online legst hol dir Fifa.

      Wenn du Wert auf Gameplay legst, du offline zockst, gegen Kollegen oder einfach offline Liga usw dann hol dir PES.
    • erhaninho67 schrieb:

      Habe es auch aber wie du sagst, nur um offline gegen Bruder und Kollegen zu spielen.

      Online hat PES noch nie Sinn gemacht. Hab jetzt 5 Spiele online gemacht und alle 5 waren mit Delay. Und wenn man ein Dribbler ist wie ich, dann kann man das vergessen.

      Habe Fifa jetzt seit 2016 versucht aber ist der grösste Dreck. Lizenzen geil, Spielmodus alles geil aber das wesentliche was auf dem Spielfeld abgeht, also Gameplay der grösste Schrott. Das ist ein Spiel um ab und zu mal zu zocken, so wie Popcorn Kino bei Filmen.

      Und genau das was bei Fifa geil ist, ist bei PES schrott.
      PES hat sich zwar Online massiv verbessert, aber es sieht halt auf einer gewissen Weise immer noch nach 2006 aus. Als ob PES 6 Online spiele. Dieses Gefühl habe ich immer noch, da das Design der Menüs darauf anspricht.

      Fifa ist wie du schon sagst das Gegenteil. Online alles geil und durchdacht, aber sehr simpel zu spielen. Ich nenne es immer Ping Pong Simulator. :D
      Sehr Aracadelastig, sodass auch kleine Kinder damit klar kommen. Außerdem ist hier das Faktor Geld noch mal deutlich höher.

      AleminKrali schrieb:

      bbbyyy1905 schrieb:

      Was ist dieser myclub Mode bitte für ein Dreck? Fut ist ja 100 mal besser. Ich dummkopf hab mich von der Demo leiten lassen und 80 Euro bezahlt für diese Beckham Version. 20 Euro dazu noch für Coins.
      Beckham bekommt man als 43 Jährigen mit Ausdauer wie ein Opa.

      Habe das mies bereut. Wollte mir Fifa gar nicht holen, doch Pes hat mich heftig enttäuscht. Gameplay und sowas geht klar, auch wenn ich als langjähriger Fifa Spieler Probleme habe gegen die Pes Zocker. Aber dieser Myclub Modus ergibt 0 Sinn..


      Skrm lan amk, Sowieso abgefuckt wegen dem Trabzon Spiel und das Spiel fuckt mich sogar mehr ab als Fifa. Fifa konnte ich wenigstens, bei diesem Spiel werde ich durchgehend auseinander genommen. Das ist seit zwei Tagen draußen, die haben alle schon Neymar und so. Was für ein Dreck ist das? Verträge und Ausdauer kosten extrem viel, Sachen die man bei Fifa nach einer Zeit zuviel hat. Kann die Mannschaft gar nicht bezahlen, sodass ich gezwungen werde Geld zu investieren.



      Wenn ihr Myclub zocken wollt und Fifa gewöhnt seid holt euch das nicht. Wenn ihr mit Freunden oder Brüdern co op oder normal Liga zocken wollt holt euch die Standard Version.
      No hate, aber wieso kaufst auch PES wenn du FUT zocken willst? :D Das ist das einzige worauf EA in den letzten Jahren wert legt, ist natürlich besser. vor allem auch wegen der ganzen Lizenzen.


      Ich zock vorwiegend offline, weshalb ich jetzt auch auf PES umgestiegen bin. Ich muss sagen, es spielt sich viele geiler. Die spielergesichter sind viel besser etc. habe auch schon einiges gepatcht. Warte nur noch auf Bundesliga und Japan Liga, dann kann es auch losgehen
      Zocke FUT schon seit Fifa 11 und diesmal hatte ich kb mehr. Werde mir Fifa 19 mit großer Wahrscheinlichkeit nicht holen. Ist nur noch pure Abzocke und Geldverschwendung. Ich war schon sehr gut in dem Spiel, Weekend League 34 Siege war mein Rekord mit Spielern wie Martial und sowas, also keine Ronaldos oder Messis. Aber solange man mit dem Spiel kein Geld verdient, halte ich es für Sinnlos und massive Zeitverschwendung sich am Wochenende 40 Spiele reinzuballern. Pes macht wenigstes gegen meinen Bruder oder gegen Freunde spaß :D
    • Habe jetzt auch alle Patchs von PESWorld drauf. Macht schonmal mehr Laune.

      Für was sind aber die Trainerbilder? Ich meine in welchem Modus sieht man die überhaupt?

      Und kann ich alle Patchs runterladen, alle zusammen in ein WEPES Ordner und dann zusammen importieren oder muss ich das einzeln für jeden Patch machen damit das richtig funktioniert? Wie siehts mit Liveaktualisierungen aus? EIN oder AUS? Wenn EIN, ist dann alles weg?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von erhaninho67 ()