EM Finale - Portugal - Frankreich | 10.07. | 21:00

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • EM Finale - Portugal - Frankreich | 10.07. | 21:00



      Datum: 10.07.16

      Uhrzeit: 21:00 MEZ

      Schiedsrichter: Mark Clattenburg (ENG)

      Ort und Stadion: Stade de France - Saint-Denis

      Übertragung: ARD, ORF, SRF, TRT etc.

      Mögliche Aufstellungen:

      Portugal: Rui Patricio – Guerreiro, Jose Fonte, Pepe, Cedric Soares – Renato Sanches, Adrien Silva, William Carvalho, Joao Mario – Cristiano Ronaldo, Nani


      Frankreich: Hugo Lloris – Patrice Evra, Laurent Koscielny, Samuel Umtiti, Bacary Sagna – Moussa Sissoko, Paul Pogba, Blaise Matuidi – Dimitri Payet, Olivier Giroud, Antoine Griezmann




      Infos zum Spiel:
      • Der zweifache Sieger und Gastgeber Frankreich spielt im Finale 2016 gegen Portugal
      • Frankreich hat die letzten zehn Spiele gegen Portugal gewonnen, die letzte Niederlage gab es 1975
      • Portugal verlor das bislang einzige Endspiel eines großen Turniers 2004 daheim gegen Griechenland

      Auf die beiden Herren wird es sicher heute ankommen - wer wird das Spiel an sich reißen können?



      Was bisher geschah bei der EM:

      __
    • Wer gewinnt dieses Spiel und wird Europameister? 20
      1.  
        Portugal in der Verlängerung / Elfmeterschießen (7) 35%
      2.  
        Frankreich Handicap (5) 25%
      3.  
        Portugal mit einem Tor Vorsprung (4) 20%
      4.  
        Frankreich mit einem Tor Vorsprung (3) 15%
      5.  
        Frankreich in der Verlängerung / Elfmeterschießen (1) 5%
      6.  
        Portugal Handicap (0) 0%
      Wer wird Europameister?
    • Ich hätte gerne, dass beide verlieren...es sibd 2 Mannschaften im Finale, die beide nicht überzeugen konnten.
      Çıktık açık alınla on yılda her savaştan;
      On yılda on beş milyon genç yarattık her yastan.
      Basta bütün dünyanın saydığı Başkumandan;
      Demir ağlarla ördük Ana yurdu dört bastan.
      Türk'üz Cumhuriyet'in göğsümüz tunç siperi,
      Türk'e durmak yaraşmaz, Türk önde Türk ileri!

      İzmir’in dağlarında çiçekler açar
      Altın güneş orda sırmalar saçar
      Bozulmuş düşmanlar yel gibi kaçar
      Yaşa Mustafa Kemal Paşa yaşa!
      Adın yazılacak mücevher taşa!
    • Natürlich ist Frankreich der Favorit und Les blues sollte dieses Spiel auch über die Bühne bringen und sich daheim den Titel holen. Auf der anderen Seite bin ich gespannt, wie lange Portugal dagegen halten wird bzw. kann.

      Während man mit Frankreich als zukünftigen Europameister sieht, sehe ich doch eine kleine Chance, dass Portugal für eine Überraschung sorgt. Dafür müssten sie uns alle mit einer super Leistung überraschen.

      Im Grunde genommen haben beide den Titel verdient, da sie im Finale stehen. Der eine hatte es mit dem Sieger der Herzsons und dem Weltmeister zu tun und der andere mit dem Mitfavoriten aus Kroatien und dem Überraschungsteam der Waliser.

      Ich für meinen Teil gönne beiden den Titel, aber bin ein klein wenig mehr für die Portugiesen, da dies wohl die letzte Chance für CR7 sein wird, einen EM Titel zu schnappen. Zu beginn seiner Karriere hat es nicht geklappt. Mal sehen ob es kurz vor dem Ende was wird.

      Da man von Pogba, CR7 und Griezmann bei solch einem Finale viel erwartet, gehe ich davon aus, dass Sanches für eine Überraschung sorgen könnte.
    • Mr. Robot schrieb:

      ElPistolero_26 schrieb:

      Ich hätte gerne, dass beide verlieren...es sibd 2 Mannschaften im Finale, die beide nicht überzeugen konnten.
      Immer noch mehr als alle anderen Teams. :obama
      Also Frankreich hat es eher verdient, aber Portugal?!

      Im andern Turnierbaum wären die mit Pauken un Trompeten im Achtelfinale ausgeschieden.
      Çıktık açık alınla on yılda her savaştan;
      On yılda on beş milyon genç yarattık her yastan.
      Basta bütün dünyanın saydığı Başkumandan;
      Demir ağlarla ördük Ana yurdu dört bastan.
      Türk'üz Cumhuriyet'in göğsümüz tunç siperi,
      Türk'e durmak yaraşmaz, Türk önde Türk ileri!

      İzmir’in dağlarında çiçekler açar
      Altın güneş orda sırmalar saçar
      Bozulmuş düşmanlar yel gibi kaçar
      Yaşa Mustafa Kemal Paşa yaşa!
      Adın yazılacak mücevher taşa!
    • ElPistolero_26 schrieb:

      Mr. Robot schrieb:

      ElPistolero_26 schrieb:

      Ich hätte gerne, dass beide verlieren...es sibd 2 Mannschaften im Finale, die beide nicht überzeugen konnten.
      Immer noch mehr als alle anderen Teams. :obama
      Also Frankreich hat es eher verdient, aber Portugal?!
      Im andern Turnierbaum wären die mit Pauken un Trompeten im Achtelfinale ausgeschieden.
      Verstehe ich nicht, man hatte doch ziemlich schwierige Gegner. Die Gruppe war zwar relativ schwach und Portugal hatte zugegebenerweise am Anfang Startschwierigkeiten. Aber man ist im Achtelfinale auf ein sehr starkes Kroatien getroffen, hat es geschafft sie aus dem Spiel zu nehmen und eine Runde weiterzukommen. Polen war sicherlich auch kein einfacher Gegner, sie waren in ihrer Gruppe punktgleich mit Deutschland, gegen die sie ein Unentschieden rausholen konnten. Aber auch gegen Polen konnte man Nerven beweisen und sich im Elfmeterschießen durchsetzen. Gegen Wales hat man dann souverän gewonnen und die hatten den Geheimfavoriten Belgien eliminiert. Ich fand den Turnierbaum Portugals alles andere als einfach nach der Gruppenphase. Portugal steht für mich auf jeden Fall verdient im Finale.
    • Daek schrieb:

      Übrigens, für alle die die EM Spiele normalerweise auf TRT verfolgen (so wie ich ebenfalls): Wir müssen uns eine Alternative suchen.
      TRT sendet das Spiel nämlich verschlüsselt :köksal:
      Hallo, mein Name ist Herbert und ich heiße Sie Willkommen zu einer neuen Folge von "Türkische Medien und ihre Retardness".
      Zuletzt haben wir über die ständigen Werbeeinheiten geredet und festgestellt, dass in keinem anderen Land der Erde eine höhere Frequenz an nervigen und zeitraubenden Werbungen vorzufinden ist.

      In der heutigen Episode reden wir über die Verschlüsselungen von Standard-TV-Sendern bei Freundschafts- und Europapokalspielen sowie die utopischen Preise zur Freischaltung.
      Unsere Sendung krönen wir mit der Fragestellung: Wie dumm muss man sein, ein Finale der Europameisterschaft für das Volk unzugänglich zubmachen, wenn man nichts zahlen möchte.


      Mal im Ernst. Wie dumm ?

      Und ich hoffe auf ein Ende nach 90 min. Bin eher für Por, weil Q7 halt...
      Denke aber Fra wird Handicap gewinnen..
    • Eine Statistik nebenbei: Frankreich wurde nur dann Europameister, wenn der Titelverteidiger Deutschland hieß.

      Deutschland 1980, 1996
      Frankreich 1984, 2000

      Ja liebe Franzosen, hättet ihr uns erlaubt ins Finale einzuziehen, könntet ihr euch für 2020 Hoffnungen machen, aber so heißt es mindestens 8 Jahre warten :evilbaby: