Angepinnt TFF / Süperlig News

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Anadolu Teams werden am meisten darunter leiden, das sollte denen klar sein. Mit welchem Geld sollen denn die großen Teams überteuert Türken kaufen? Die werden dann wohl einfach irgendwelche Türken wie Sinan Gümüs aus den Amateuren von europäischen Teams ablösefrei holen, da die mit 200-700? Mio Schulden nicht mehr Geld verbrennen können.

      Vor allem nach der Umschuldungsache, wo glaube ich die Rede von Strafen bei weiterhin schlecht wirtschaften war.

      Jetzt können sie gefühlt mit paar anständigen ausländischen Transfers die großen ärgern, was sie ja diese Saison gut unter Beweis stellen. Während die großen Teams selbst ohne größere Transfers immer verschuldeter werden und abbauen, könnten sie allesamt den Abstand zu ihnen verkürzen
    • Cordon_Bleu schrieb:

      Getrektson schrieb:

      Ich verstehe aber auch nicht, wieso man dagegen als Verein nicht juristisch vorgehen kann. Es handelt sich nämlich


      a) um eine Diskriminierung und

      b) was ist mit den langjährigen Verträgen, die mit Ausländern geschlossen wurden.
      Die Vereine wollen doch selber diese Regel haben. Gehe ich jede Wette ein. Dann können Sie ihre Müllspieler endlich wieder überteuert verkaufen

      Bei den kleinen kann ich das sogar gut nachvollziehen - so werden sie wieder in die Lage versetzt, ihre Tariks für Millionen an die großen zu verkaufen.

      Aber zumindest die großen dürften eig. kein Interesse an dieser rassistischen Regelung haben.



      Aber was weiß ich.. wenn ich über die Jahre eine Sache gelernt hab, dass ist es: Bei den Türken weiß man nie. Laufen gerne mal einen Schritt vor und dann wieder zwei zurück.
    • bbbyyy1905 schrieb:

      Bin inzwischen zu müde um über diese dummen Menschen zu reden. Werde mir dann einfach die Liga nicht mehr anschauen und Ende aus.
      Jap, einerseits sollte man das ganze einfach nicht unterstützten, aber andererseits geht es halt nach wie vor um Galatasaray.
      Und nur, weil irgendwelche Leute irgendeine Regel beschließen, die mir nicht gefällt, soll ich nun GS-Spiele nicht mehr verfolgen.
      Konu GS olmasa hani neyse, aber so..
      Eigentlich wäre das aber echt nicht so schlecht... Kein Stress wegen schlechtem Fußball von GS mehr, kein Stress wegen unnötigen Auswechslungen o. Aktionen, Niederlagen usw.. = Zeit- u. Stressersparnis. :D
    • Wozu wieder so eine dumme Regelung mit 2 Spieler auf die tribüne?
      :love: Dua Lipa | Keri Hilson | Alanah Pearce | Jennifer Lawrence | Emma | Gia Paige | Leila Lowfire | Billie Kay | Ana Cheri | Toni Storm | Sydnee Goodman | Jessica Gomes | Paige Vanzant | Imane Anys | Cara Delevingne | Cathy Kelley | Alicia Atout | Gal Gadot | Rosie Jones | Brandi Rhodes | Holly Peers | Mandy Leon | Rosamund Pike | Elizabeth Olsen | Carly Rae Jepsen :love:
      ---------------------------

    • Ich bin müde Boss, müde immer die gleichen dummen Entscheidungen von den Idioten da oben zu hören. Am meisten müde bin ich von uns selbst.
      Anscheinend wollen wir uns doch nur ficken lassen lassen um uns darüber aufzuregen - typisch türkische Theatralik
      I want to change,
      I see the message and no message could been any clearer
      So I'm stared with the man in the Mirror on the wall
    • Denke die TFF und Regierung guckt gerade, wie die Leute auf die News mit 6+2+2 reagieren. Da der Shitstorm doch recht groß ist, werden die das vllt in etwas besseres umwandeln

      Erwarte irgendwas zwischen 7+3 bis 8+4. Denke man wird aber definitiv für 3 Türken in den ersten Elf pushen. Mit 8+4 und von den 3 Türken muss einer aus dem eigenen Nachwuchs sein könnte ich sogar halbwegs leben. Die Konkurrenz (außer TS) würde das denke ich ziemlich beeinträchtigen.
    • Auf Anhieb kann man keine Verschärfung auf die Gesamtzahl machen können, das weiß auf die TFF. Man wird maximal die Anzahl der Ausländer vom Start11 auf die Bank setzen und jahr für jahr es vermindern. Das war ja immer so das basisdenken (spielen die Türken, werden die besser). Ich hoffe, dass irgendjemand den Experten sagt, dass es nicht an der Spielpraxis hängt sondern Jugendabteilungen die Katastrophe sind. Von den Jugendlichen bis zum TFF-Präsi muss da in der Jugend die Einstellung sich ändern.
    • JDilla schrieb:

      Denke die TFF und Regierung guckt gerade, wie die Leute auf die News mit 6+2+2 reagieren. Da der Shitstorm doch recht groß ist, werden die das vllt in etwas besseres umwandeln

      Erwarte irgendwas zwischen 7+3 bis 8+4. Denke man wird aber definitiv für 3 Türken in den ersten Elf pushen. Mit 8+4 und von den 3 Türken muss einer aus dem eigenen Nachwuchs sein könnte ich sogar halbwegs leben. Die Konkurrenz (außer TS) würde das denke ich ziemlich beeinträchtigen.
      dagegen hätte ich ehrlich gesagt nichts wenn man 2-3 türken in der ersten 11 haben muss. Aber spieler auf die tribüne zu schicken ist die reinste Farce.
      VATAN CANIM FEDA SANA!!!
    • Ich habe im Gegensatz zu früher nicht mehr die Kraft, mich darüber aufzuregen. Eine Neverending Story im türkischen Fussball.

      Doch das schlimme ist, dass ich mittlerweile auch keine Hoffnungen auf einen erfolgreichen Fussball in der Türkei habe.

      Mit erfolgreich meine ich nicht, den europäischen Fussball beherrschen, sondern einfach mal die Top 8 erreichen und sich dort etablieren. Mit der richtigen Einstellung, den professionellen Personen und einer landesweiten Jugendarbeit, wäre das ein mögliches Ziel. Das Potenzial des Landes gibt es eigentlich her. Leider ein auf ewig bleibender Traum, aus dem ich mittlerweile erwacht bin.

      Sollen die machen, aber ohne mich. Auch wenn ich dafür mein geliebtes Galatasaray opfern muss.
    • Die Zeiten, in der ich mir den Kopf wegen solchen Sachen zerbrach, sind vorbei. Ganz ehrlich, jede Aggression & sachliches Gedankengut sind völlig überflüssig.
      Auch wenn es nichts zum Thema beiträgt - in dem Moment, wo das ganze wieder eingeführt wird, boykottiere ich alles, was mit dem türkischen Fußball zu tun hat. Galatasaray Liebe hin oder her, in meiner Freizeit möchte ich Spaß an meinen Hobbys haben und den werde ich anscheinend dank dieser unheimlich "fortgeschrittenen" Mentalität nicht haben.

      Ne haliniz varsa görün. Nur noch ein kleiner Wunsch meinerseits: Hoffentlich kommt eine richtig strenge Ausländerregelung. So mit 9 Türken und 2 Ausländer - es wird nicht einfach den Hunger der Berater zu stillen, man bedenke, dass sie 2-3 Jahre lang keinen Müll überteuert verkaufen konnten. Dieser Verlust muss selbstverständlich kompensiert werden. Und weil wir ja so unheimlich kreativ sind (*hust* 5+0+3 oder 6+0+4, warum niemand auf der Ersatzbank sitzen darf, aber auf der Tribüne schon ist einfach genial) schlage ich vor, dass wir noch ein paar Handicaps hineinbauen. Ein paar Vorschläge:
      • 10 Türken, 1 Ausländer. Letzterer darf aber nur auf einem Bein stehen.
      • 8 Türken, 3 Ausländer. Die Ausländer dürfen jedoch nur mit einer Augenbinde spielen.
      • 11 Türken, 0 Ausländer auf der Bank, 8 auf der Tribüne. Sprich, man darf Ausländer transferieren, sie aber nicht spielen lassen.
      • Nur Türken + Ausländer, die sich 5 Jahre lang in Folge 5 Liter türkisches Blut einpumpen lassen.
      Galatasaray | Notts County | Dortmund

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Daek ()