[10] Younes Belhanda

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Belhanda wäre so oder so nach seinem nächsten Foul vom Platz geflogen war ne kluge Entscheidung von Terim wenn man bedenkt wie er seine erste Gelbe bekommen hat, sieht man dass der Schiri nur darauf gewartet hat.

      Topal hätte man in anderen Ländern wegen Körperverletzung angeklagt in der Türkei durfte er aber ohne Probleme durchspielen.
    • Kanarya schrieb:

      Fingerspitzengefühl gab es Vorallem in der 1.HZ wo Belhanda mit gelb rot vom Platz fliegen musste . Aber die Schiris müssen sich mittlerweile bei Fatih Terim persönlich rechtfertigen :D :D sowas kenne wie als FB Fans wirklich nicht.
      Welche Position meinst du denn ?
      Wo hätte Belhanda mit gelb-rot rausfliegen müssen ?
      "7.5 metre kale kardesim neyapsin"
    • bbbyyy1905 schrieb:

      Übrigens hört man jedes Jahr, wenn wir dort nicht gewonnen, dass so ein Fener nie wieder kommt. Ja, Fener erlebt eine absolute Horror Saison, aber in Derbys ist das oft nicht ausschlaggebend. Man erinnert sich an das Spiel mit Hagi, wo wir fast im SS gewonnen hatten, obwohl wir ähnlich wie Fener standen.

      :vizyonpepe:

      Das war sogar das Spiel wo wir endlich die Niederlagen-Serie beendet hatten (9 oder 10 Jahre?). Das war wohl unsere schlechteste Saison aller Zeiten und wir hatten mit einer Klatsche gerechnet, weiß noch wie Pino da paar Chancen hatte auf den Siegtreffer. :D
    • Hinzu kommt noch dass GS selber jetzt nicht überragend spielt.
      Ja Fener spielt eine Horror-Saison, GS ist aber auch nicht das Maß aller Dinge und rennt einem Basaksehir hinterher, und hat dazu allgemein eine Auswärtsschwäche (Fener hat Heim letzlich mehr Punkte gesammelt als wir Auswärts und steht somit sogar besser dar für dieses Spiel).
      Lediglich die Rote Karte wirkt auf dem Papier wie eine große Chance, doch dadurch hat Fener sich sehr stark mit dem Unentschieden zufriedengegeben, was zwar die Chance auf den Punkt stark erhöht hat, aber einen Sieg auch irgendwo schwer gemacht hat.
      Gibt auch ne Statistik dass Rote Karten für Heimteams oft nur wenig Effekt haben, während ein Auswärtsteam mit einer Roten Karte durchaus mal geklatscht wird. Fener konnte uns z.B. auch nicht knacken als wir in dem Derby mit Tudor die Rote für Belhanda bekommen haben, war zwar keine Halbzeit, aber immerhin noch so 20 Minuten um nen Siegtreffer zu erzielen. BJK hat damals sogar in der TTA verloren als Melo anfang der zweiten Halbzeit Rot für die "Spuckaktion" an Oguzhan bekommen hat und ein Jahr später im SSS 3-3 gespielt als die ne Zeit lang Überzahl hatten.
      Wenn du Auswärts in Unterzahl bist sieht das schon schlimmer aus, Fener hat z.B. jedes mal wenn sie in der TTA rot kassiert haben auch verloren (sofern man diese Jailson Aktion nach Spielende nicht zählt).
    • Neu

      Nur Rote sind Wettbewerbsübergreifend, im Pokal eine Gelbe würde nichts bringen (er könnte höchstens falls er genug Gelbe hat im Finale fehlen).
      Das wäre mir auch lieber wenn er gegen Konya pausiert, aber es wird wohl oder übel eines der drei anderen Spiele erwischen, und ich weiß nicht welches davon am wenigsten schlimm wäre.

      Als Offensivspieler bis jetzt 7 Gelbe zu kassieren ist aber auch ne Leistung.
    • Neu

      @onur100 danke für die Info. Ich dachte bislang, die Karten wären in der Türkei generell Wettbewerbsübergreifend.

      Wenn man bedenkt, dass er diese Saison 21 Ligaspiele für uns absolviert hat, sind 3 gelbe schon extrem. Quasi in jedem dritten Spiel.

      Nach der gelben im Trabzonspor hatte er sich eigentlich gefangen, aber nun gegen Bursa und Fener innerhalb kurzer Zeit wieder zwei gelbe.

      Hoffentlich fehlt er nicht gegen Besiktas.
    • Neu

      S10ER schrieb:

      @onur100 danke für die Info. Ich dachte bislang, die Karten wären in der Türkei generell Wettbewerbsübergreifend.

      Wenn man bedenkt, dass er diese Saison 21 Ligaspiele für uns absolviert hat, sind 3 gelbe schon extrem. Quasi in jedem dritten Spiel.

      Nach der gelben im Trabzonspor hatte er sich eigentlich gefangen, aber nun gegen Bursa und Fener innerhalb kurzer Zeit wieder zwei gelbe.

      Hoffentlich fehlt er nicht gegen Besiktas.

      Bei 21 Spielen sind drei gelbe Karte eine in jedem siebten Spiel und das ist nicht extrem.
      :beerpepe:
    • Neu

      Dervis schrieb:

      S10ER schrieb:

      @onur100 danke für die Info. Ich dachte bislang, die Karten wären in der Türkei generell Wettbewerbsübergreifend.

      Wenn man bedenkt, dass er diese Saison 21 Ligaspiele für uns absolviert hat, sind 3 gelbe schon extrem. Quasi in jedem dritten Spiel.

      Nach der gelben im Trabzonspor hatte er sich eigentlich gefangen, aber nun gegen Bursa und Fener innerhalb kurzer Zeit wieder zwei gelbe.

      Hoffentlich fehlt er nicht gegen Besiktas.

      Bei 21 Spielen sind drei gelbe Karte eine in jedem siebten Spiel und das ist nicht extrem.

      .. Aber 7 Karten in 21 Spielen machen immernoch in jedem dritten Spiel eine und das ist etwas extremer.

      Belhanda hat 7 gelbe bislang kassiert. Hab mich oben verschrieben.